So much to be joyful about… Dreamerland Crafts

Jööh, es ist so schön, wenn man merkt, dass sich was tut bei der Entwicklung von Fertigkeiten. Noch vor kurzem dachte ich, dass das Kolorieren von Stempeln mit Aquarellfarben bei mir einfach nicht schön aussieht. Tatsächlich habe ich jetzt eine andere Stempelfarbe verwendet, nämlich Brown Sugar von StampinUp, und damit schaut das Ganze viel homogener und nicht mehr so hart aus. Man kann so auch viel besser Licht und Schatten herausarbeiten und ich hab mir eine lustige Lichtsprenkel-Technik ausgedacht, die irgendwie was Magisches hat (mit weißem Buntstift und weißem Gelly Roll-Pen).
Für dieses Stempelset im Speziellen, kann ich jedem nur Masking-Paper ans Herz legen, da die Inhalte für die Holzbox viel zu groß sind, um sie einfach anzumalen, auszustanzen und dann draufzukleben, wie man es sonst gewöhnt ist. Ich hab das leider nicht gewusst und alles mal gestempelt und bemalt, um dann erst zu bemerken „He, das passt ja gar nicht rein!“. Na ja, Schaden macht klug.

Nachdem ich noch nicht weiß wie ich den Hintergrund gestalte, kommen hier mal die Hauptakteure:

IMG_9049 Kopie

So much to be joyful about…

So, dann werd‘ ich mal kochen. Ich wünsche Euch einen wunderbaren, gemütlichen Sonntag! Liebe Grüße
Franziska

Hier kannst du etwas tippseln ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s